Unser kleines Abenteuer – Grenzüberquerung Guatemala

11.10.2019 es ist kurz nach acht Uhr abends. Ich liege auf dem Boden und starre an die blaue Decke. Ich mache Yoga in Guatemala, genauer gesagt in Quetzaltenango, irgendwie schon irre. Das Studio (Yoga House) ist klein und dunkel, der Fliesenboden kalt […]

Read More

San Cristóbal de las Casas – mein Fazit

So richtig warm geworden bin ich mit der Stadt leider nicht. Woran das lag kann ich nicht wirklich sagen, doch es ist auch schwer für jede andere Stadt nach der guten Zeit in Oaxaca anzuknüpfen. Dabei begann alles mit dem Geruch von […]

Read More

El Rancho – die mit den Tieren flüstert

In Oxaca kam Madeleine auf einmal mit der Idee in San Christóbal reiten zu gehen und ich fand es spannend. Was für ein Ausritt das am Ende werden würde, war da noch nicht abzusehen. Es gibt einige Angebote in SC für Menschen, […]

Read More

El Rancho Evergreen

Ich habe, wenn auch nicht so viel, aber doch schon einige Erfahrungen mit Pferden sammeln können, doch was ich heute erleben durfte war neu und faszinierend zugleich. Sam (unser Host/amerikanischer Althippie) nahm uns heute mit auf eine ganz andere Reise. Einem anderen […]

Read More

She Works Hard For The Money

Endlich! Endlich teilte uns TAP Air Portugal mit, dass sie uns unser Geld zurückverweisen werden. Hat ja auch nur drei Monate gedauert. Am 02.07.2019 begann unsere Reise “Ausserhalb der Zeit” mit einem geplanten Flug von Berlin nach Lissabon und von dort weiter […]

Read More

“Der Kaffee für den täglichen Aufstand”

Meine liebe Mutter fragte mich vor kurzem “Warum ich denn nach San Cristóbal de las Casas wolle?” und alles was ich den Moment sagen konnte war; “Weil ich in Chiapas einen Kaffee trinken möchte!”. Das erste Mal hörte ich 2005/2006 von diesem […]

Read More